1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Aktionstag im Weltladen: Weine aus dem fairem Handel

Jülich : Aktionstag im Weltladen: Weine aus dem fairem Handel

Unter dem Motto „Fairer Handel. Faire Chancen für alle.“ machen bundesweit Weltläden, Aktionsgruppen, Schulen, kirchliche Initiativen, Supermärkte, Gastronomiebetriebe und viele weitere Akteure mit mehr als 2000 informativen, kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen deutlich, dass der Faire Handel allen Generationen etwas zu bieten hat — sowohl im Norden als auch im Süden. Auch Jülich ist mit einer Aktion bei der Fairen Woche dabei.

Am a,gmtaSs 12. ep,rbtSmee ebetti erd cerihlJü elateWnl,d araesktßtMr / Ecek orGße tsßaur,eRr nov 10 bis 14 rUh benen fe,efaK ceGäbk dun hSlecdkaoo nbsedeeniros ieärepmrt nWeei ruz Vtkrosuneg n.a

iDe rrmhEntleae tnslele ahcu dei skroHbatenit e“SlmurFtnemikap„+a sde nneahsmtrHleenusned pgea r:vo eesiD ekunPt idfenn cish ufa nderku,tPo ide urent edn opT 01 der gaep nsdi. brrhrcaueVe nönnke sie sn,emalm fua hkmTertaaenlein kbeenaflu nud heienkc.nisc

itaDm nenhme eis an nhnitlmcoae rVlgeonuens von bnönakerWer udn ernei gnßero ogsenuVrl deEn aebrFru 1402 e,tli eendr eupwitanHgn eein nenongeiFuhrw rfü eeni heocW afu mieen Hfo im etreeaehdgBcsnr danL bei den aBenru it,s von neend ide gpea dei ifrea -licBiMho iethbez.

iDe hdesjergiiä eraFi oceWh toentb ied noptseiiv kegWinrnu eds nreiFa dnelaHs swoohl üfr dei tPdnnurezeo vno fKf,eae eeT und lHwieanrdatresnkk asl uahc frü dei cebrhrurVea im edN.onr nneD red eiaFr eanHdl etteib gwhioceterh rtkudeoP udn eid Cce,nha uhdcr wsnutbese sumnKo zu ermh eergittGkchei im tneWlladhe riuzbe.eantg rÜeb alel Ginorneetean ihgewn retnszutütt neei neeemnduhz aZhl ni taenDushldc ned eirFan :enadlH von indneKr nud nlieJhnugced im lecltuhrSa üebr ebznuuAidlsde nud itudreeSned oewis anwheresec erteButgsfäi sib hin uz rneechihmlta iagneegernt neeoSnrnnii udn ne.reSoin

chuA mi Sedün pioerirenft edi nec.sMhen eDr eiarF daHeln tegiöhcmrl drto erbssee hnnclsendigBcua rüf Kiredn dun c,leghdinJeu raeb cahu rgetulnoidbnF üfr asre,hwncEe seesebr edneeiitnsgnrubgAb und eheörh emknonmiE rüf irub-nlneKae und fanibeirAilermte soiew rhnsGsudötinefdgeeur wseio ehcndmtosnelewu neeuabsA.inw