1. Lokales
  2. Jülich

Alte Stadthalle: Abrissarbeiten in vollem Gang

Alte Stadthalle : Abrissarbeiten in vollem Gang

Die alte Jülicher Stadthalle wird schon bald nicht mehr zu sehen sein, denn die Abrissarbeiten sind in vollem Gange. Der Bau eines neuen Wohnquartiers für Senioren soll dafür spätestens nach Ostern beginnen.

eiD eeiAnrbt ma nunee nauirWehqrto üfr ltreeä hcnenseM an red üeedslrofrDs ßSrtea eishcrnte .rnova

enIotvrs lRauo ehöl,Pr dssnee rntmnUnheee octrreotP mHbG das utaeirrQ eienrilrsae ,illw hteg dovan au,s ssad rde sbsAri vno eatSlltadh und etbrnabeachr ueSlhc hnoc sib ttiMe roed neEd zMär arunaend .driw

neEi macriahfF aus senribeHg tha hsic ewsta negärl sal plgnate snniteiv mu dei sSfrndogcgstnfteohau aebinrhln der bdeäGue ütkegmem.r

eiD Atebrnie rfü end euNbau snlleo dnna seepnssätt hcan sOtern nngie.bne naengliEtp tsi tual erlhöP eeni itueaBz vno 41 oa.ntMen