1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: 67-Jähriger bei Frontalzusammenstoß verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : 67-Jähriger bei Frontalzusammenstoß verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos ist am Montagabend ein 67-jähriger Mann aus Aachen verletzt worden. Der Mann war gegen 19 Uhr auf der Zubringerstraße von der Bundesstraße 55 zur Landesstraße 213 / Landesstraße 264 unterwegs und verlor im Kurvenbereich die Kontrolle über sein Auto.

Wie edi zloeiiP nerüD am eatsignD mtet,iteli mka red Anereach imeb fhrcrneuhaD rde eurvK acnh sctehr ovn srneie habanrFh ab udn eettrouihc ied aeipLtne.lk crhDu edn fulAalrp csthree iesn Aotu hcan isknl sau ndu teegri fua eid ,ahfnhrbeageGn wo er tim med em toAu senie ehg0Jä8-rni sau lcnönaaegbhMcdh ortafnl uemzeams.insßt sDa Aout sed re6h7-gäJin kma rstka scghtiebäd mi nikeln ifneGtsnrüer zum enhSt.e

erD erFahr usa nagahhblndcMöec nud ienes Mraiehintrf bebilne lnttzve.reu rmuWa erd Aheaenrc die olenolKtr berü nesi Fgarheuz ,olevrr ieblb nsuäzcht aruk.ln neiE cdeientehilhsug itcgutBhenignreä eds gn-h7eirä6J tekonn rde Rtneusngtedist sal aarlnlufcsUeh rov trO thicn cahn.uslsßeei Er wdeur uz eeetriwn neuhsuUtrngecn isn enrsahnauKk e.hcrtagb

Bei ndeebi Atsou tedasnnt eni .doheTsancatl Die eiPiozl Düner täczths ned nsahachecSd ufa rebü 10000. E.uro iDe gremEnuttnli auendr n.a