1. Lokales
  2. Jülich

Inden: 64-Jährige schwerverletzt: Auto knallt gegen unbeleuchteten Lkw

Inden : 64-Jährige schwerverletzt: Auto knallt gegen unbeleuchteten Lkw

Ein technischer Defekt an einem Lkw hat am frühen Donnerstagmorgen auf der L 241 zu einem Auffahrunfall geführt. Die komplette Beleuchtung des Fahrzeugs fiel aus. Der 39-jährige Fahrer hielt sofort an, um den Schaden zu reparieren, doch eine 64-jährige Autofahrerin sah den Lkw zu spät.

Der rnhcaeeA erkrahF-Lw war ngeeg 506. rhU tim msneie änenhgAr ufa der L 214 (umZ g)Hrelekzua nuighRct wrilesieeW e,tsreguwn las zukr itnrhe iener ahuzmnreritfF lzöpchtli edi steeagm cnugltBhuee efs.uila Ahcu edi enbgnnrialkaaWl rwa oandv fr.tnbefoe

reD aFrhre eemrkbte dne Sdaehcn eneugmhd udn elttels iens nGsapen rhduafnai ma hetcren rdahrbaanhFn a.b lAs re iamtd ean,bng nde nhceaSd uz anpe,ierrre treöh re einen utnlae ,lalKn rde drhuc dsa Ahanfrufe des tAsuo eeirn -räjh4ineg6 nrendInei asrrevchut w.uerd

eDi uhiotfAerran ewdur aibde wrecsh zlertvte ndu dre we-hrLarkF erlitt eenni ocSk.ch eBedi amkne zur hnudBgnael sin skunK,eaahrn dhco ied eh4igärJ-6 estsmu zru rnitoäeants enhlnuBdga enlibb.e eDr edancSh wrid ufa ewta 3005 rouE äzsetgh.ct