Heinsberg: Zwölf Auszubildende starten bei HAZET in die Berufwelt

Heinsberg: Zwölf Auszubildende starten bei HAZET in die Berufwelt

Anfang dieses Monats starteten zwölf junge Leute bei HAZET als Auszubildende in das Berufsleben. Begrüßt wurden sie von den geschäftsführenden Gesellschaftern Matthias Hoffmann und Hermann J. Zerver, den Ausbildungsleitern, dem Betriebsrat und den Mitgliedern der Jugendvertretung.

Ausgebildet werden alle jungen Männer und Frauen in den Berufen Werkzeugmechaniker, Industriemechaniker, Fachkraft für Metalltechnik, Industriekaufmann sowie in einem dualen Studiengang zum Bachelor of Science-Wirtschaftsingenieur.

Gemeinsam wurden die HAZET-Standorte in Remscheid besucht und man lernte sich ein wenig kennen. Insgesamt 35 Auszubildende werden in den folgenden Jahren in dem Remscheider Familienunternehmen gefordert und für ihre berufliche Zukunft gefördert.

Mehr von Aachener Zeitung