Heinsberg: Zusammenstoß mit Mauer: Autofahrer schwer verletzt

Heinsberg: Zusammenstoß mit Mauer: Autofahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Heinsberger Ortsteil Horst ist am Mittwochmorgen ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der 22-Jährige aus Heinsberg gegen 5.50 Uhr auf der Mühlenteichstraße in Richtung Himmerich unterwegs, als er in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam.

Am Rande der Straße stieß der Heinsberger mit seinem Wagen gegen die Mauer eines Bachlaufes. Er zog sich bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen zu und wurde nach der Versorgung am Unfallort mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Das erheblich beschädigte Auto des Mannes musste abgeschleppt werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung