1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: Zeugen gesucht: Kater nach Schussverletzung eingeschläfert

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven : Zeugen gesucht: Kater nach Schussverletzung eingeschläfert

Am Freitag wurde gegen Mittag auf der Hilfarther Straße ein verletzter Kater aufgefunden. Der untersuchende Tierarzt stellte fest, dass das Tier offenbar angeschossen wurde.

Anfurugd der Seehcrw der Venrgtzleu esmtus erd etaKr adahfrniu rngctisfeäheel wer.edn eiD aHrtle esd ierseT tteneastetr Agezein ebi der iP.eziol Wre aegtBebnuochn amgecht h,at ied mti sieerd atT in Zhnumnsegmaa hsntee öenntn,k rdiw ,ebeengt ichs ebim rimirkisiatlmmaoasnK der zPieloi in vhü,nckHoeel oTeflne 9202/00254 zu .leednm