Kostenpflichtiger Inhalt: Festtage : Eine Kaiserin im Mittelpunkt der Holzweiler Pfingstkirmes

So wie es seit Urzeiten in Holzweiler Tradition ist, wurde am Pfingstwochenende in Holzweiler Kirmes gefeiert. Eines aber war diesmal anders: Erstmals in der Geschichte der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft gibt es mit Birgit Hiddemann eine Kaiserin im Seilerdorf.

erD nznaüeiihcstkreS zru Sitee nseeth ied etsMniniiernn Siirdg Srhcfeä und iidrgS .-ucuhZßumRbr hWädenr ide ngieürb aestgtennulrVan mi seFtetlz aftasnnd,tet lehztä edi ßegro daPera ma egMorn dse afPgnmin,tstsog zu rde azrhcheile gweiäurast eiVeenr ndu Gsäet sehieecnrn wna,er mi ehtaSctn dre fekmrrioDs zu edn beolantus ighhsligHt sdeies umrndu enuglenegn eess.tF nWdehrä ioanrCn ruHt,z ettlgeeib vno liAiac Dln'eoAg dun miEila ,leHdru dsa Sielrb red hürsienelzSirnpcs g,tru rtiaeeg hrCsi diHmeannd tim eniens ieeglnreBt prCihhsot nesaJn nud soalNic ügnDlel ni meisde hJar sal ni.kJgugön