1. Lokales
  2. Heinsberg

West-Verkehr bildet Busbegleiter aus

Verkehrssicherheit : Sicher zur Schule und wieder zurück

In diesem Jahr wurden an der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule zum ersten Mal Busbegleiter ausgebildet. „Die Busbegleiter sind 25 bis 30 Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Schuljahres“, erklärt Polizeihauptkommissar und Verkehrssicherheitsberater Frank Meuffels.

„ieS drwuen ezslleip btlausdeieg, mu edn rSühclne edi reanFth tmi med uSbcshlu os enngahme ndu ihcesr ewi möigchl zu amh“ecn.

cNah lhshssScculu üertsmn rhüSlec imste fau ied bsSucslehu ,zu mu ghtmciösl hcsenll cnha seHau uz oemnkm. eHri erwnde eid rBbsuteeleig t:avki eis zngeie irneh innMcüeritnlhes udn ntilesührMc is,lsbpeswieiee ssda ise heon uz egdnlrnä overn ni edn Bus niteeegnsi onlle,s ishc rdekti nniee zpztStali hesucn rode enoh ennie Sltztpaiz hcis an rde laaegHttnes tgu stnlfeae.ht iDe tchchuaSesl soll dabei mmeir wenszhic edi ßeüF ltegtels wer,ned mu hnwedrä der hatFr eienn hscrenie atdnS zu .baenh tDima ide bBgleriteues tgu zu nkenrnee sn,di tha ide eWVeeth-rksr HGbm s)te(w rseh gifaläelfu neeegobln aKpnpe eptgnser.so nsU„ tis es resh icitw,hg asds lale iKnerd tim dne nLeiin- dun lusescuhnSb rhiecs gsweetrnu idsn. raehD rwa es für nsu r,lak sdsa rwi edi nAtkoi edr emLGttAhntce-aua-sinehsstelcnii ttnz“resntüeu, so dUo enksi,Wn ächsüsGfhefertr dre .Wtes