1. Lokales
  2. Heinsberg

Wegberg: Wasser aus dem Sack für durstige Bäume

Wegberg : Wasser aus dem Sack für durstige Bäume

Die anhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen sind auch für die öffentlichen Grünanlagen eine enorme Herausforderung. So ist der Baubetriebshof der Stadt Wegberg zurzeit fast rund um die Uhr damit beschäftigt, die Bäume und Grünflächen mit Wasser zu versorgt. Dabei kommt teilweise ein neues, effektives Verfahren zum Einsatz.

seegeBukswsäcrnsä edwern beaid wie ieen ncheettMas mu eid muBeä gtgele dun imt dnru 06 entiLr ersasW f.etüllb Die rntuee aNht ogtrs d,farü asds ikcnnrhutoliie seWars rdchhuin etrslei und naalmsg in ned ralezWmuur eebggbena ird.w Das hrfneVrae tokmm fua der Huesttapßar ant)btn(egIWn-gersde udn mi egtbiNeuaube fAu med mK/pa rmsashutifcßdeeH ni ksrAecb uzm aiEzt.ns

neOh„ ads rnuietaeg mestS,y rewä der zu dingnrerebe aeinduaftwZ urz lreguinEz red heligecn nmreeuswBesggneäs relcihbhe “ehhö,r tureläert trBmrserieeüg Mlahcei tkcSo dun bteitt iegtizcgeilh eid wreonAhn erd Staneßr in edr ,taSdt hcua eid rngenüaalnG vro nrhie nreäsuH im ueAg zu ahleentb. „Bie neside erumTraenetp nerfeu nchti run rwi sun eürb inee eklhü gcnsiEf.hrur nneW iSe aols nneei ßgeron clhuSkc esWrsa frü eid öcnltneifhef Gülngaraenn üignebrre tknnneö, tufre hics hrI üGnr orv edm usHa “nae.ougs