1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz-Golkrath: Vor Auto gefahren: Junge Radfahrerin schwer verletzt

Erkelenz-Golkrath : Vor Auto gefahren: Junge Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Am Kloster wurde am Montag, 2. Juli, eine junge Fahrradfahrerin schwer verletzt. Sie war laut Polizei vor ein herankommendes Auto gefahren.

Dei rJ-he2gäi1 rhuf ngeeg 051.6 rhU tim hreim Fdhaarr auf emein leFgewd nov rzetathMa erh menodkm ni ctRginuh dh.Kgcleialabn An rde gKuueznr sde csisgwtfershetWa mti red tSreaß mA oeltK,rs dre sKeatirrßes ,8 qruübretee esi edi anbhFarh, um eegrsuada trieew zu .hnearf Dieab eahtt sie chna binnPaleiezago lhicnstfofhice dsa dneanernhahe otAu eseni erjä7i3gh-n Mnsaen asu eggnBrü ebü,sehner der auf dre estßerrKisa 8 onv utevhoaHr in chtRignu lhraGtok engteswru war. Dre ftAauroehr nontke nhcti emrh ,ceuainwhse eisn Wenag fesertsa ide usa klenühocHve entmaemsd r.uFa

eiD adhrfherranFair erduw zu enoBd luschdgeeetr nud riltte creewsh engeztnVelur. Eni Rwnsagunttege ecbhrat eis in nie enkrn,asKahu wo esi aontäirts gnnaeummofe udw.re Irh Fadrhar duewr crduh edn snsomtmZaeuß askrt e.idghcbäst Der ägri-3J7eh blibe enutet.rlvz An nimsee otuA nadntest liecthre .nShcead