Heinsberg: „Volle Kanne“: Fliesen verlegen um die Wette

Heinsberg: „Volle Kanne“: Fliesen verlegen um die Wette

Fliesen verlegen und verfugen, aber richtig? Ob das so einfach ist? Das dachte sich auch der Moderator und Handwerksexperte Mick Wewers, als er mit einem ZDF-Fernseh-Team nach Heinsberg kam und für „Volle Kanne“ ein Heimwerker-Duell stattfinden ließ. Im Heinsberger Fachmarkt Basis Bauen und Leben sprach Mick Wewers Kunden an und forderte sie heraus, ihr Heimwerker-Können auf die Probe zu stellen.

Zwei Kandidaten traten gegeneinander an, um die typischste aller Heimwerker-Aufgaben zu erledigen: Fliesen verlegen und verfugen, und das in einer festgelegten Zeit ohne größere Fehler! Während die beiden Hobby-Handwerker den Wettkampf begonnen hatten, beobachtete Mick Wewers die Vorgehensweise der Kandidaten. So konnte er die Technik und das Endergebnis beurteilen.

Ziel dieser Formatidee ist es, dem Zuschauer auf spielerische und unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln, wie die jeweiligen Aufgaben richtig angegangen werden, also eine Art Tutorial, und Spaß am Nachmachen und Heimwerken zu wecken.

Wer sich zum Schluss des Heimwerker-Duells Gewinner des goldenen Hammers nennen darf, ist in der Zeit vom 18. März bis 20. März im ZDF in der Sendung „Volle Kanne“ zu sehen.

(kath)
Mehr von Aachener Zeitung