1. Lokales
  2. Heinsberg

Täter und Zeugen gesucht: Vierköpfige Gruppe schlägt vor Diskothek Himmerich auf Frau ein

Täter und Zeugen gesucht : Vierköpfige Gruppe schlägt vor Diskothek Himmerich auf Frau ein

Eine Frau aus Linnich wird am Sonntag vor der Diskothek Himmerich in Heinsberg auf den Boden geschubst und von einer vierköpfigen Gruppe geschlagen. Gesucht werden die Täter und mögliche Zeugen.

Gegen 1.20 Uhr am Sonntag ist es nach Angaben der Polizei zu einer Handgreiflichkeit auf dem Parkplatz vor der Diskothek Himmerich in Heinsberg gekommen. Eine junge Frau sei demnach von einem unbekannten Mann nach einer verbalen Auseinandersetzung zu Boden geschubst worden. Danach hätten drei weitere Personen – ein Mann und zwei Frauen – auf die am Boden liegende 23-Jährige aus Linnich eingeschlagen.

Der Mann, der die junge Frau geschubst haben soll, wird vom Opfer wie folgt beschrieben: 20 bis 25 Jahre alt, 1,75 bis 1,85 Meter groß, mit schwarzen, lockigen Haaren. Der zweite Mann sei auch 20 bis 25 Jahre alt und soll ähnlich groß gewesen sein. Die beiden Frauen beschreibt die Linnicherin als etwa 20 bis 23 Jahre alt und 1,65 bis 1,75 Meter groß. Eine habe blonde Haare gehabt, die andere sei dunkelhaarig gewesen.

Die Polizei Geilenkirchen sucht nun nach den Tätern und nach möglichen Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können. Sie werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat unter der Telefonnummer 02452/9200 zu melden. Zudem können Hinweise auch über die Internetseite der Polizei Heinsberg gegeben werden – oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis.

(red/pol)