Wettkampf: Vielseitigkeit in der Leichtathletik

Wettkampf : Vielseitigkeit in der Leichtathletik

Beim Vielseitigkeitswettkampf in der Leichtathletik — als Kreisschulmeisterschaft für die Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2006 bis 2009) im Willy-Stein-Stadion in Erkelenz ausgetragen — standen ein Staffellauf über Hindernisse, Weit- und Hochsprung, Medizinballstoß und Tennisring-Weitwurf sowie ein Ball-Transportlauf auf dem Programm.

In der WK IV/1 (Gymnasien und Gesamtschulen) siegte das Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz vor der Willy-Brandt-Gesamtschule, in der WK IV/2 (Realschulen und Hauptschulen) die Realschule Heinsberg vor der Ganztagshauptschule Hückelhoven. Die Kreismeister haben sich für die Nordrheinmeisterschaft qualifiziert, die im Juni 2019 in Duisburg ausgetragen wird. Foto: Koenigs