Wegberg-Rath-Anhoven: Unfall auf der B57: Fahrer hatte Glück im Unglück

Wegberg-Rath-Anhoven: Unfall auf der B57: Fahrer hatte Glück im Unglück

Bei einem Auffahrunfall ist am Dienstag der Fahrer eines Transporters leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Transporterfahrer, der auf der Bundesstraße 57 in Richtung Erkelenz unterwegs war, gegen 15.13 Uhr auf das Heck eines Traktoranhängers aufgefahren.

<

p class="text">

Offensichtlich hatte der Unfallfahrer dabei Glück im Unglück, denn die Führerkabine seines Transporters wurde durch den Aufprall stark zusammengedrückt. Warum es zu dem Unfall kam, konnte die Polizei am Dienstagnachmittag nicht sagen.

Auffahrunfall auf der B57: Der Fahrer des Kleintransporters wurde beim Unfall leicht verletzt. Foto: CUH