1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz/Heinsberg: Unbekannte entfernen mehrere Gullydeckel

Erkelenz/Heinsberg : Unbekannte entfernen mehrere Gullydeckel

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag auf der Anton-Heinen-Straße insgesamt acht Gullydeckel aus der Fahrbahn gehoben. Eine 21-jährige Autofahrerin aus Erkelenz bemerkte die gefährlichen Öffnungen nicht und fuhr gegen 4.30 Uhr in Höhe der Einmündung Lambertusweg mit ihrem Wagen in eins der Löcher hinein.

Ihr otAu druwe biead chesrw äcdehtbgis dnu umtess patscebepglh dwn.ree

ruZ cniehegl etZi dwuer ni Hrneeigbs afu rde tßamlS-Dearr-eCi bneflasel nie lekcneaKdal seoubehgna nud auf eid hhraFban l.eeggt Eni geZeu aehtt erd lzeoiPi ied enelslteafreGh lieetmitgt. Bevro ide oltaeemiibnzeP ehjcdo eid lStlee iehncrs ntennko, hruf nei aterofArhu ebrü dne lulelckyedG. erD nnMa sttzee dne lcGeulydlek uirndaahf ewderi en.i

Ob edr nWaeg beim enrreÜbfha cdätsbhieg d,ruew sntad zum etputkniZ der zgAnenihaeuamenf chon nhtci fets. eDi izlPeoi titbte um Hsieinwe zur Klguänr edr biedne eTatn.