Hückelhoven-Ratheim: TV Ratheim: Zilkenat verabschiedet

Hückelhoven-Ratheim: TV Ratheim: Zilkenat verabschiedet

Bei der Jahreshauptversammlung des TV Hückelhoven-Ratheim diskutierten die Versammlungsteilnehmer unter der Leitung der ersten Vorsitzenden, Angelika Gale, über den Geschäfts- und Kassenbericht, die Etatplanung für das Jahr 2017 sowie über die Entwicklung der einzelnen Abteilungen und Riegen.

Die turnurmäßigen Wahlen führten zur Wiederwahl der bisherigen Amtsinhaber. Bis auf eine Ausnahme: Beate Zilkenat stellte sich nicht mehr als Schatzmeisterin zur Verfügung. Als Nachfolgerin wählte die Versammlung Cornelia Hermanns.

Aus diesem Grunde wurde Beate Zilkenat von der ersten Vorsitzenden verabschiedet. Angelika Gale machte deutlich, dass Beate Zilkenat, die nun Beisitzerin ist, die Kasse 18 Jahre lang sehr sorgfältig und gewissenhaft geführt habe. Es habe nie Beanstandungen gegeben und die Zusammenarbeit sei stets hervorragend gewesen.

Mehr von Aachener Zeitung