Waldfeucht-Haaren: Trommler- und Pfeiferkorps Haaren zeichnet verdiente Mitglieder aus

Waldfeucht-Haaren: Trommler- und Pfeiferkorps Haaren zeichnet verdiente Mitglieder aus

Langjähriges Engagement im örtlichen Schützensport und dem Spielmannswesen haben das Trommler- und Pfeiferkorps Haaren und Bezirksschießmeister Manfred Schäfer jetzt anlässlich des Frühschoppens zur Haarener Herbstkirmes gewürdigt.

Bereits seit zehn Jahren gehören Alissa Schröders und Lisa Schröders zu den Aktiven des Spielmannszuges und erhielten als Anerkennung Urkunde und Vereinsnadel des Trommler- und Pfeiferkorps von Markus Nießen, Kassierer des Korps.

Bereits seit 1986 gehört Frank Hamacher als Sportschütze mit Luftgewehr und Luftpistole zur Schießgruppe der Haarener St.-Johannes-Schützen. Mit großem Engagement war Hamacher an der Gründung der Haarener Luftpistolengruppe beteiligt und übernahm 2013 als Kassierer der Schießgruppe zudem Vorstandsaufgaben.

Sein langjähriges Engagement würdigte Bezirksschießmeister Manfred Schäfer, dessen Stellvertreter Frank Wolff und Bezirksjungschützenmeister Frank Schröder auf Antrag der Haarener Bruderschaft mit der Verleihung des Ehrenkreuzes des Sports in Bronze.

(WiSch)