1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: Tragischer Unfall: Rollstuhlfahrer stürzt in die Rur

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven : Tragischer Unfall: Rollstuhlfahrer stürzt in die Rur

Ein 53-jähriger Rollstuhlfahrer ist am Montag tot aus der Rur geborgen worden. Der Mann war wahrscheinlich auf dem weichen Uferboden umgekippt, in die Rur gestürzt und ertrunken.

Am ganomrtoMneg mbnkertee eSprziegränag in Heöh dse aeegduwsrrR an dre rSßtea eaorDkv enei ebslole ersonP amts stlollhuR in rde Rur. lsA ied rweeuhFre dne aMnn uekrz tieZ eätspr sua mde serasW z,og nktnoe dre atNorzt unr ocnh nienes oTd llttfeeesns. eiD lcehzileoiinp rnnEgulmttie eb,renga ssad rde nMna tmi nsieem hrtuolkeolElsrtl auf edm agwdeR ltganen rde urR twenrsgue a.rw sciflnhtOcfihe tvecuhrse er eien rhucd das Hsrawoeshc ueptgaüssel lelSte zu fhmraen,u als red ulstoRlhl ni med ehcnwie donBe ppuet.ikm Der ähe5-3rJig eszütrt ni die ruR dun .kntarer