Waldfeucht: Täterinnen bei Einbruch überrascht

Waldfeucht: Täterinnen bei Einbruch überrascht

Eine 77-Jährige hat am Freitagabend zwei Frauen überrascht, die in ihre Haus in Waldfeucht eingedrungen waren. Die Täterinnen hatten ein Kellerfenster aufgehebelt und waren auf der Suche nach Diebesgut.

Als die 77-Jährige sie entdeckte, flohen die Einbrecherinnen durch den Garten in ein angrenzendes Maisfeld. Dabei zerstörten sie das Gartentor der Frau.

Die Polizei suchte im Haus und im Maisfeld nach den Täterinnen, sicherte Spuren und stellte eine Strafanzeige.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung