1. Lokales
  2. Heinsberg

Gangelt-Birgden: Strahlungsalarm: Mülldeponie weiträumig abgesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Gangelt-Birgden : Strahlungsalarm: Mülldeponie weiträumig abgesperrt

Die Mülldeponie Gangelt-Hahnbusch zwischen Geilenkirchener-Gillrath und dem zu Gangelt gehörenden Ort Birgden ist seit dem Nachmittag weiträumig abgesperrt. Ein Lkw hatte am Mittwochmorgen Abfälle an der Deponie geladen.

Ncha rde Afnkutn eds esartsL an red geeMngnüvsrbllraneuanl in ntr-atmfpKiLo werdu ni dre Ldguna asu dem Kersi neHgresib eine egneir,g chtin lecäihrhfge eaiatdkirov Sgnahultr .eeenmsgs

Der eetLri edr eGnatlegr eipnoDe trndivegäets rfahnidua ied dnöreeBh nud ilße dne tebiBre eil.etnnesl Dei Fllergiewii ewehrruFe lgatnGe und rde ZAgBCu- sde sserKie enrbeigsH sidn im i.stanzE

gilnaBs eis kiene lnrSahtgu nesesmeg drn,oew arw sua hekrsuFerienweer zu fear.hnre eDi 3K nzwisceh Gtalilrh dnu ndeigrB tis eits 150.3 hUr rpstger.e