1. Lokales
  2. Heinsberg

Mönchengladbach: Strafe für Chefarzt nach Klinikskandal rechtskräftig

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Strafe für Chefarzt nach Klinikskandal rechtskräftig

Das Urteil im Prozess um einen der größten Klinikskandale in Deutschland ist rechtskräftig. Der ehemalige Chefarzt und Besitzer der Klinik in Wegberg war zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden.

eeaggDn aehb ibs uzm bluAfa edr sFirt eeikn edr Pnteraie sttchtelmeiR leit,gegne gaest ein hrcreepS sde höeaclcdrbanMhneg ndaLcgiersth ma sDtgiena uaf .snaareDAgf engtaiLhrdc tteha dne i5än4rJhe-g orv nerie Wcoeh nuert drmaene egwen dse esnsaiEtz vno nsretintfaoZ als efDeitsoitknlmeisnt na Wundne onv fhrics reeteiprno Pennaitet eb.fDaertsrt ieidzernM arw gnewe ecwiaehfrz tperrKvzeeörnlgu tim T,oelsodfeg ezwi lesäiansfghr uTnögent dnu ameigstsn 21 nFleäl nov rznrvgölepruKeet sghlduci hcgsneproe wr.oned rßuemdAe dafr er chna reines estauglnanfHst seenni efrBu ievr rahJe nlag nthic Dre.aüebsun ,ztrA mde ide slusZnuga gonnzeet rdewu, ethta anch ilhanbneie reanhJ ezurssaPdero nie nsGntdeäis lbeg.geat 16 Motnae der Hteaarfstf geelnt als eteibrs vbßre.tü rDe idzieMern arw BnKizieier,-ltsk athre,fCz zlhträcrie rteiDrok und urhgCir in eienr .nersoP Am 1. naaJru 0206 athet re sda kielne tS. nhaonuiKrAantsn-skue rüf nergwie las 00030. Euor ovn rde uoemnmK ggebWer .fetgkau