Hückelhoven-Ratheim: Stadtsportbund ehrt Teilnehmer mit Sportabzeichen

Hückelhoven-Ratheim: Stadtsportbund ehrt Teilnehmer mit Sportabzeichen

Es war zweifellos eine gelungene Veranstaltung des Stadtsportbunds im September des vergangenen Jahres, als es das Angebot für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hückelhoven und Umgebung gab, das Sportabzeichen zu erlangen.

Jetzt endete die Aktion im „Jägerhof“ in Ratheim mit der Verleihung des Sportabzeichens an viele Sportlerinnen und Sportler.Stadtsportverbandsvorsitzender Hans-Josef Geiser freute sich in seinen Begrüßungsworten darüber, dass so viele Teilnehmer an der Aktion zur Verleihung gekommen waren.

Zusammen mit Joachim Sieber, dem Sportabzeichenwart des Stadtsportbundes, nahm der Vorsitzende die Verleihung der Sportabzeichen an die erfolgreichen Teilnehmer der Aktion vor.

Die Prüfungen für das Sportabzeichen in Silber hatten absolviert: Maxim Grüner aus Erkelenz, Nisa Kökkaya, Sudom Sultonow,Thomas Schulze, Christian Schwerdt,Jürgen Reindahl (alle aus Hückelhoven), Wladimir Grüner aus Erkelenz und Jenna Simon aus Aachen.

Das Sportabzeichen in Gold haben nun: Luca Schweisthal, Kevin Feil, Marco Dahlke, Heinz-Josef Mertens, Helmut Kleinen, Jürgen Herff, Niclas Schweisthal, Udo Johannes Korsten, Hans Zymbala, Dieter Schulze, Bernd Kegler und Rene Arnold (alle aus Hückelhoven).

Das Sportabzeichen in Bronze ging an Viktoria Kwind und Anatol Fischer aus Erkelenz.

(koe)
Mehr von Aachener Zeitung