Heinsberg: Stadt Heinsberg ehrt ihre Jubilare und Pensionäre

Heinsberg: Stadt Heinsberg ehrt ihre Jubilare und Pensionäre

Die Stadt Heinsberg hat mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die in den vergangenen Monaten ihr Dienstjubiläum feiern konnten beziehungsweise nach langjähriger Tätigkeit das Renteneintrittsalter erreicht haben.

Friedbert Görtz, Klaus Mispelbaum, Friedbert Rademacher und Andrea Schmitz können auf eine 40-jährige Tätigkeit bei der Stadt Heinsberg zurückblicken. Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum durften Sylvia Esser, Ruth Görtz, Gabriele Kremers, Udo Schmitz und Hans Hubert Willemsen feiern.

Im Rahmen der Feier, an der auch die jeweiligen Amtsleiter und Dezernenten teilnahmen, wurde zudem Barbara Schüren verabschiedet, die nach langjähriger Tätigkeit bei der Stadt Heinsberg das Renteneintrittsalter erreicht hat. Die Jubilare und die ehemalige Beschäftigte wurden sowohl von Bürgermeister Wolfgang Dieder als auch vom Personalrat gebührend geehrt und mit kleinen Präsenten bedacht.

Im Anschluss an den offiziellen Teil hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, sich auszutauschen und auf viele gemeinsame Jahre bei der Stadt Heinsberg zurückzublicken.