Heinsberg-Laffeld: St.-Josef-Schützen laden zu ihrer Sommerkirmes ein

Heinsberg-Laffeld : St.-Josef-Schützen laden zu ihrer Sommerkirmes ein

Die St.-Josef-Schützenbruderschaft Laffeld lädt zur Sommerkirmes im Festzelt ein. Los geht es am Samstag, 18. August, 18.15 Uhr, mit dem Antreten am Vereinsheim. Um 18.30 Uhr beginnt der Aufzug mit dem Abholen des Königspaares und anschließender Parade. Danach beginnt die Kirmessommerparty mit DJ Manuel Görtz.

Geboten werden außerdem originelle Kirmesattraktionen, kalte Getränke und Spezialitäten aus der Pommesbude. Sonntag, 19. August, ist um 8.30 Uhr Antreten am Vereinsheim zum gemeinsamen Friedhofsgang, Messe ist um 9 Uhr, dieser schließt sich der Frühschoppen an.

Der Vogelschuss zum Prinzen- und Schülerprinzen ist ab 10.30 Uhr. 14.30 Uhr beginnt ein weiterer Aufzug mit Parade. Die Altschützen werden gebeten, zur Parade zu erscheinen und sich gegebenenfalls einzureihen.

Dann startet der Königsvogelschuss und die Kaffeetafel ist eröffnet. Für die jüngsten Besucher steht eine Hüpfburg zur Verfügung und die älteren Besucher können sich am Bullenreiten versuchen. Die Schützen bitten die Dorfbevölkerung, die Häuser zu beflaggen und die Wimpel über die Straßen zu hängen. Dann wird es besonders schön.