Heinsberg: Square-Dance-Club wird 35 Jahre alt

Heinsberg : Square-Dance-Club wird 35 Jahre alt

Wahrscheinlich haben die Silver Wings eine der ereignisreichsten und längsten Jahreshauptversammlungen der Vereinsgeschichte hinter sich gebracht. Es gab viel zu berichten. Zunächst blickte die scheidende Präsidentin Angelika Gaab auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück.

Vielfältige Aktivitäten bestimmten das Clubleben. Viele Tänzerinnen und Tänzer befreundeter Clubs feierten mit den Silver Wings auf der Karnevalsfeier im Grenzlandhof in Scherpenseel. Bei vielen öffentlichen Auftritten konnte Square Dance einem interessierten Publikum gezeigt werden.

Ein großes Ereignis war die zweitägige Teilnahme an der 35 Jahrfeier der Nato-Awacs. Hier ist der Bezug zum Namen Silver Wings herzustellen. Der Verein wurde vor 35 Jahren von Awacs-Mitarbeitern gegründet. Durch Besuche bei Clubs und Specials, das sind große eintägige Tanzveranstaltungen mit über 100 Tänzerinnen und Tänzern, kam der Spaß und die Geselligkeit nicht zu kurz. Dazu gehörte auch der Jahresausflug mit Kutschfahrt und Wettkampfspielen. Im Rahmen der Vereinsförderung der Volksbank Heinsberg wurde der Verein großzügig mit einer Spende für die einheitliche Clubkleidung bedacht.

Dann kam der formelle Teil: Zunächst musste der alte Vorstand entlastet werden, damit gleich ein neuer Vorstand gewählt werden konnte. Das wurde notwendig, weil sich die bisherige Präsidentin Angelika Gaab, die Vizepräsidentin Renate de Wit und die Travelmanagerin Heike Thelen von den viel Zeit verschlingenden repräsentativen Jobs zurückziehen wollten. Die Mitglieder bedauerten das, weil von den Dreien und vom gesamten Vorstand sehr erfolgreiche Arbeit geleistet wurde. Als kleines Dankeschön wurden Blumen überreicht.

Die Wahlkommission unter der Leitung von Werner Petersen war im Vorfeld der Mitgliederversammlung fündig geworden und konnte bereitwillige Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen, die dann auch alle fast einstimmig gewählt wurden. Die neue Präsidentin ist Kirsten Becker und die Vizepräsidentin Angelika Borg. Beide werden unterstützt von der Schriftführerin Sabine Petersen, der Kassiererin Waltraud Lennarz, dem Webmaster Amand Kersten, der Travelmanagerin Renate de Wit und der Beauftragten für die Öffentlichkeitsarbeit Manuela Rynio. Zudem wird der Vorstand von den weiteren Mitgliedern des Clubs Renate Hadank und Heinz Rynio unterstützt.

In diesem Jahr steht ein großes Fest für den Club bevor. Die Silver Wings feiern ihren 35. Geburtstag. Hierzu werden viele Square Dance Clubs eingeladen. Ein Highlight wird der Gastcaller James Wyatt sein. Die Silver Wings starten außerdem in diesem Jahr wieder einen Anfängerkurs im Herbst.