1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Spuren des Sturms: Rur-Radweg von umgestürzter Pappel befreit

Heinsberg : Spuren des Sturms: Rur-Radweg von umgestürzter Pappel befreit

Bald sind auch die letzten Schäden beseitigt, die die Unwetterkapriolen Mitte Pfingstmontag anrichteten. Den Radfahrern am Radweg entlang der Rur von Ratheim in Richtung Hilfarth war die gewaltige Pappel, die der Sturm entwurzelt hatte, schon seit Tagen ein Dorn im Auge.

nNu dins ied rnuSpe eei,sttbgi edr gwRrdaefr-auhR sit eirwde iref ndu die hhraderarfaFr nud greJgo nöeknn ehri ueRnnd .dhrnee

Algidneslr nerntire edi erseüumtztg lPappe tmi iremh lgngeeatwi maSmt cnho emmri an das nret.weUt asgchuiSutel mhcnae Htal udn ndis ho,rf hictn an edeisr letSel esegnwe uz s,ein las erd rmtuS üteet.w