Heinsberg: Skat: Führungswechsel bei der Meisterschaft von Pik As

Heinsberg: Skat: Führungswechsel bei der Meisterschaft von Pik As

Die Abwesenheit des bisherigen Spitzenreiters Hubertus Christoph aus Geilenkirchen nutzte Johannes Hausmann aus Porselen mit, um die Tabellenführung bei der diesjährigen Skatmeisterschaft bei Pik As Heinsberg zu übernehmen. Mit einem überaus mäßigem Ergebnis von 2.403 Punkten gewann Peter Reuters aus Heinsberg vor Leo Niessen aus Brachelen das neunte Turnier für die diesjährige Skatmeisterschaft.

Die Tageswertung: 1. Peter Reuters aus Heinsberg mit 2403 Punkten; 2. Leo Niessen aus Brachelen mit 2393 Punkten; 3. Helmut Bronckhorst aus Wegberg mit 2378 Punkten. Die Jahreswertung nach neun Spieltagen: 1. Johannes Hausmann aus Porselen mit 17.383 Punkten; 2. Hubertus Christoph aus Geilenkirchen mit 17.078 Punkten; 3. Dieter Beumers aus Birgden mit 15.794 Punkten.

Das nächste Monatsturnier für die diesjährige Skatmeisterschaft bei Pik As Heinsberg findet am Freitag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gaststätte Neunfinger in Heinsberg-Randerath statt.

Mehr von Aachener Zeitung