1. Lokales
  2. Heinsberg

Wegberg: Siebenstündige Jagd auf ausgerissene Kuh

Kostenpflichtiger Inhalt: Wegberg : Siebenstündige Jagd auf ausgerissene Kuh

Ein tragisches Ende nahm am Donnerstag der unerlaubte Ausflug einer Kuh aus dem Mönchengladbacher Raum in den Kreis Heinsberg. Gemeinsam mit Passanten, der Feuerwehr und Polizeikräften wurde versucht, das Tier in Wegberg einzufangen.

rDe lPzioei udwre edi reueedfinlaf hKu gegen 05.20 hUr mi srtlOtie ckBee etd.egelm rDe uKh eaggnl se mhr,fehca ibe der h-uSc udn niakaEgnotifn uz eoknmtnm.e So fiel sei ulat zPleiio ebehina rhcdu sad meaesgt tiab.etgtdSe iSe htaecut rmime weried an end tnirnetucshecledhis netrO ufa udn wrnvcdsaeh tstes in rde ,kentleuDih eborv amn ies ethät nesllte nekn.ön aDbie eilf ies drleie hcau afhmcehr übre sanß,reLadnt dcwhuor es wesjlie uz eenir eeechhbirnl rängfdGheu dre mrtVenreheshrieekl ma.k

etlhztcLi nnteok asd irTe eggen 303. rUh - ibnheesinable dnSutne prätes - auf ieenn ckerA mi ihcBree der stLdsaßneear 436 eteinregb .werden Da isb oatd leal ß,ananMhme ide huK eieunzfga,nn fnlue,lhgsech ehticznee ihsc nei euebnsmasli nEde .ba esStlb dre t,darwLni dme eid uhK ,eöhergt ktonen ihcs emd efrgnthaacbue Tire thcni n.ähenr Mti nriese msiZuntgmu werud sie nvo eienm nmaeBte ssnereh.cso