1. Lokales
  2. Heinsberg

Feuer in Wohnung: Seniorin bei Brand schwer verletzt

Feuer in Wohnung : Seniorin bei Brand schwer verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Erkelenz ist am späten Freitagabend eine 65 Jahre alte Frau schwer verletzt worden.

Aus bislang ungeklärter Ursache brach gegen 23.45 Uhr in der Wilhelmstraße ein Feuer aus, berichtet die Polizei. Eine aufmerksame Zeugin hörte demnach den Rauchmelder und informierte die Feuerwehr. Die eintreffenden Kräfte löschten den Brand.

Eine 65-jährige Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt zur Brandursache.

(red/pol)