Wassenberg: Seit 70 Jahren aktiver Bass: Ophovener Chor ehrt Heinrich Derichs

Wassenberg: Seit 70 Jahren aktiver Bass: Ophovener Chor ehrt Heinrich Derichs

„Lobet Gott in seinem Heiligtum…“ zitierte Hella Dammers, Notenwartin des Ophovener Kirchenchores, aus dem 150. Psalm und nahm damit zugleich Bezug zu einer außergewöhnlichen Ehrung, die der Chor Heinrich Derichs zuteil werden ließ.

Seit mehr als 70 Jahren ist Derichs aktiver Bass im Ophovener Chor. „Ich wüsste nicht, dass jemand so lange im Ophovener Chor aktiv war“, dankte Hella Dammers dem rüstigen Jubilar, der erst im Oktober sein 90. Lebensjahr vollendete und dem Chor wie seinem Heimatort stets verbunden war.

Von 1964 bis zur kommunalen Eingliederung der ehemaligen Gemeinde Ophoven in die heutige Stadt Wassenberg 1972 war er der letzte Ortsbürgermeister der damaligen Gemeinde Ophoven. Als Anerkennung seiner Treue ernannte ihn der Chor zum Ehrenmitglied.

(WiSch)