1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: Schwer verletzt: Mädchen auf Schulweg angefahren

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven : Schwer verletzt: Mädchen auf Schulweg angefahren

Ein 13-jähriges Mädchen aus Hückelhoven ist am Donnerstagmorgen im Stadtteil Ratheim auf dem Schulweg von einem Auto erfasst worden. Schwer verletzt musste sie von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

tuLa nebanAg der oezPiil arw dsa ugenj eäMhdnc gnege 35.7 Urh mit remih ahadrrF ufa dme geW zru lcuSeh esgnwee. eSi uhfr vno red ueerMr rSetaß in iuRgtcnh dre nrGfrdoee tßer.Sa

nEi r20-hjieärg nMan sua nhHkecvelüo arw uzr eesbln Zeti mit eniems Wagen uaf edr athßhreBfnosa in nthcgiuR steßHreear wus.tegnre iDe gWee rde ediebn rihVlnhrkeeemsrete crbenntüeisth shci an der zuergunK Gfeordrne rrMhSu./ßotatestnareeßfaßahBesre/r

Dtor loletw edi rie1hJgä-3 edi renuguzK eebrqnrüeu - onf„arefb oneh fau edn tineorhceberfvgratth wkP uz a,h“ncet wie es im tPiiecrhzibole iß.the Bmei rernbeeÜuq wdrue eis lißleccshih mov otuA sde e-ä2Jh0nigr tessa.rf

hurDc end ßomnaetZumss erwud ads ncMäehd zu doeBn utsgederlhec ndu teritl dchru dne larAlpfu hwecsre eeulge.nrntVz Mti edm truushacsteneRbhbgru eurdw edi gr-1Jheiä3 nsi nrauesahKnk gneogl,ef wo sei äsnrttoia eegfunmamno drwue.