Hückelhoven: Schwer verletzt: Auto überschlägt sich auf A46

Hückelhoven : Schwer verletzt: Auto überschlägt sich auf A46

Auf der Autobahn 46 bei Hückelhoven hat sich am Samstagmorgen ein Auto überschlagen. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Die Fahrbahn in Richtung Heinsberg war zwischenzeitlich komplett gesperrt.

Der Unfall ereignete sich laut der Autobahnpolizei Düsseldorf gegen 9.20 Uhr an der Anschlussstelle Hückelhoven-Ost.

Ein Fahrzeug hat sich am Samstag überschlagen und ein schwerverletztes Unfallopfer gefordert. Foto: CUH

Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Person aus ihrem Fahrzeug befreien. Bei dem Unfall wurde das Unfallopfer schwer verletzt.

Die A46 war kurzzeitig voll gesperrt. Dabei entstand ein langer Rückstau. Seit 10.30 Uhr lief der Verkehr wieder fließend. Weitere Informationen waren nicht bekannt.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung