Heinsberg-Grebben: Schützen laden zum Oktoberfest

Heinsberg-Grebben: Schützen laden zum Oktoberfest

St.-Lambertus-Schützenbruderschaft Hülhoven-Grebben-Eschweiler feiern mit dem Lambertustag auch Oktoberfest.

In Verbindung mit dem Lambertustag feiert die St.-Lambertus-Schützenbruderschaft Hülhoven-Grebben-Eschweiler am 19. und 20. September an der Alten Schule Hülhoven das Oktoberfest und veranstaltet ein Schießturnier der Ortsvereine.

Das Fest beginnt um 18 Uhr mit dem ersten Durchgang des Schießturniers. Anschließend spielen das Trommlerkorps Eschweiler und der Bläserchor St. Donatus Schafhausen zur Eröffnung des Oktoberfestes, bei dem bayrische Spezialitäten geboten werden. Im Anschluss sorgt ein DJ für Stimmung.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einer heilige Messe an der Schule. Anschließend folgen der Frühschoppen und die Fortsetzung des Schießturniers. Die Küche kann an diesem Sonntag zu Hause kalt bleiben, denn es werden weiterhin bayrische Spezialitäten und eine Cafeteria angeboten. Die Siegerehrung ist für 17 Uhr vorgesehen.

Für die kleinen Gäste wird am Sonntag eine Hüpfburg aufgebaut. Die St.-Lambertus-Schützenbruderschaft lädt alle zu dieser Veranstaltung herzlich ein.