1. Lokales
  2. Heinsberg

Aktion am 27. August: Schöne Fahrradtouren mit Theater-Flair beim Limburg-Festival

Aktion am 27. August : Schöne Fahrradtouren mit Theater-Flair beim Limburg-Festival

Spaß auf dem Rad, Kurzweil bei mehreren Theaterdarbietungen: Beim Limburg-Festival am 27. August geht es auf beiden Seiten der Grenze unterhaltsam zu. Was ist geplant?

Sechs abwechslungsreiche Theatervorstellungen und die schöne Landschaft von Wassenberg und der niederländischen Nachbargemeinde Roerdalen gilt es am Samstag, 27. August, beim Limburg-Festival während einer Radtour zu genießen. An jedem Schauplatz begeistern Kunstschaffende ihr Publikum mit kurzweiligen Darbietungen.

In diesem Jahr können sich die Teilnehmenden auf Fraser Hooper, den Meister der interaktiven Comedy, freuen. Phoebe Brack und Conchita Boon verzaubern ihr Publikum mit leidenschaftlichem Flamenco; mit Desmadre Orkestra erleben die Radelnden beeindruckendes Orchester. Viel zu lachen gibt es mit Thorsten Andreassen bei einer kurzweiligen Straßenshow; lustig wird es auch mit dem Comedy-Postboten De Wenkbrouwerij, und sehr geheimnisvoll geht es bei dem magischen Puppentheater von Magisch Theatertje zu.

In Wassenberg und in Roerdalen kann jeweils an drei Orten die Radtour gestartet werden, die gleichzeitig die Aufführungsorte sind. In Wassenberg sind dies der Heckentheaterplatz unterhalb des Bergfrieds (Auf dem Burgberg, Wassenberg), die Golfclub Residenz Rothenbach (Belgenstraße 10, Wassenberg-Rothenbach) und der Martinusplatz in Effeld (Kreuzstraße 3, Wassenberg-Effeld). In der niederländischen Nachbargemeinde Roerdalen ist es möglich, beim Landwinkel Schurenhof in Vlodrop, bei der Galerie Trividah und bei Hoeve Moorsel in St. Odilienberg zu beginnen. Die sechs Start- beziehungsweise Schauplätze sind durch eine Radstrecke mit einer Länge von etwa 40 Kilometern miteinander verbunden.

 Spaßig-schräg: Auch Fraser Hooper, der Meister der interaktiven Comedy, wird beim Festival auftreten.
Spaßig-schräg: Auch Fraser Hooper, der Meister der interaktiven Comedy, wird beim Festival auftreten. Foto: Fraser Hooper

Gestartet werden kann ab 10 Uhr. Die Vorstellungen finden zwischen 11 und 16 Uhr statt. Streckeninformationen für die Radtour mit ihren Fahrradknotenpunkten und den genauen Zeitplan der Vorstellungen erhalten die Teilnehmenden am jeweiligen Startort.

(red)