Sittard/Selfkant: Säuremorde: Prozess findet 2013 statt

Sittard/Selfkant: Säuremorde: Prozess findet 2013 statt

Zwei grauenhafte Morde beschäftigen Staatsanswaltschaften in den Niederlanden, Deutschland und Belgien.

Eine aus dem niederländischen Sittard stammende und in der deutschen Gemeinde Selfkant-Tüddern im Kreis Heinsberg wohnhafte Familie wird verdächtigt, zwei Männer getötet und mit Hilfe eines Komplizen im belgsichen Lanaken in Salzsäure aufgelöst und entsorgt zu haben.

Drei verdächtige Familienmitglieder sitzen nach niederländischen Medienberichten in Haft, der Freund des Familienvaters wurde demnach an die Niederlande ausgeliefert. Da der Familienvater und seine Tochter flüchtig sind, wird der Prozess wohl nicht vor 2013 beginnen.

Mehr von Aachener Zeitung