1. Lokales
  2. Heinsberg

Rudolf Oidtmann ist neuer König in Obspringen

Vogelschuss : Rudolf Oidtmann ist neuer König in Obspringen

Rudolf Oidtmann, Schriftführer der Schützenbruderschaft St. Josef in Obspringen, hat sich beim Vogelschuss hinter dem Jugendheim Oase die Königswürde für das nächste Schützenjahr gesichert.

Mit nur 21 Schuss „erlegte“ er den Holzvogel. Das Jahr 2020 wird ein besonderes Königsjahr im Ort, feiert die Bruderschaft doch dann ihr 125-jähriges Bestehen. Präsident Josef Frenken gratulierte nicht nur dem neuen König ganz herzlich, sondern auch seiner Frau Silvia, die ihn begleiten wird.

Die Würde des Prinzen sicherte sich Tim Storms mit 34 Schuss, den auch sein Vorgänger Simon Schmitz beglückwünschte. Der Titel der Schülerprinzessin ging mit dem 43. Schuss schließlich Maren Hintzen, die Nichte der Königin.

(anna)