1. Lokales
  2. Heinsberg

72-jähriger Heinsberger: Rollstuhlfahrer von Auto angefahren

72-jähriger Heinsberger : Rollstuhlfahrer von Auto angefahren

Ein Rollstuhlfahrer ist am Montagnachmittag in Heinsberg von einem Auto angefahren worden. Der 72-jährige Heinsberger wurde dabei verletzt.

Der 72-Jährige wollte am Montag kurz vor 15 Uhr mit seinem Rollstuhl über eine Verkehrsinsel die Siemensstraße in Höhe einer Waschstraße überqueren. Eine 46-jährige Frau war zu gleichen Zeit mit ihrem Auto in Heinsberg auf der Industriestraße unterwegs und bog im Kreisverkehr nach rechts in die Siemensstraße ein.

Dort kam es zum Zusammenprall mit dem Rollstuhlfahrer aus Heinsberg. Der 72-Jährige wurde auf die Straße geschleudert und verletzte sich leicht. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

(red/pol)