Resolution: Flüchtlingsrat sorgt sich um Unterbringung von Familien

Kostenpflichtiger Inhalt: Resolution : Flüchtlingsrat will die Politik wachrütteln

Plant die Landesregierung tatsächlich, dass zukünftig Familien mit minderjährigen Kindern bis zu 24 Monate lang in den Zentralen Unterbringungseinrichtungen des Landes leben sollen? Der Flüchtlingsrat im Kreis Heinsberg will dies „von verschiedenen Seiten“ erfahren haben. Er hat daraufhin eine Resolution verfasst, mit der er Politiker und Verbände wachrütteln will.