Weert: Reihe von Autobränden: Maastrichter festgenommen

Weert : Reihe von Autobränden: Maastrichter festgenommen

Ein 25-jähriger Mann aus Maastricht, der für eine Reihe von Autobränden verantwortlich sein soll, wurde am Mittwoch verhaftet. Seit 2007 soll er mehrere Autos im niederländischen Weert angezündet haben, wie das „Limburger Dagblad“ meldet.

<

p class="text">

Im Jahr 2012 wurden bereits fünf Verdächtige festgenommen, die zwischen 2009 und 2012 ebenfalls Autos in Brand gesteckt hatten.

Am Montag wurde dann noch eine 43-Jährige aus Maastricht verhaftet, die an der Serie von Autobränden beteiligt gewesen sein soll.

Inzwischen gibt es sieben Verdächtige in diesem Fall.

(red)