1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: Reduzierte und fröhliche Arbeiten

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven : Reduzierte und fröhliche Arbeiten

Durch ihre weltweiten Reisen kam Mia M, geboren in Euskirchen und aufgewachsen in Westafrika, zur Malerei. Als Autodidaktin befasste sie sich mit der Malerei und deren vielfältigen Techniken. Seit 2002 nimmt die Künstlerin an Gruppenausstellungen teil oder präsentiert ihre Werke in Einzelausstellungen.

egngGirweät snitterrepä aMi M enein lTei hierr Anrbetie mi leHehrcküvoen éCaf ntbsL,aeer wo die twae 02 taxpneoE cohn sbi zmu .8 uliJ uz snhee nds.i

mBei endeiegwrbneü Teil der rAeietbn dletnah se csih mu eucoihueacgh-G,Zennn edi sehr iudrezetr dnu enrkzteointr nkwrie dnu iemst fgbnriaei algnethe ni.ds claeiflhslG ziegt sei Adlbiyrlecr ufa wnLde,ani die ihcs durch eednsrbeo trkbigiaeF udn tihhecöFirlk czsneeha.niu

iBe der ranVgsseei eärtlrek Mia ,M asds sei sher nvtbduarennreu esi ndu hsic ngere tmi inTree egmeb.u iaDbe niedf ise eid eRhu, ide sie üfr ehir üirgnewdebe önfcehhril ldirBe ieegtö.nb

ctheerriBe udwre dei egVneiarss onv lseiaG oJl,ehk eid iiztchgieegl gtnuzhcihereKcs ortgv.ru Jkhoel wra hnca edm Eitttrni ins rltnneRteae umz bnrheecSi glgn.tea caNh rde lgigieBunte na eniem oeSo-hsH-ribVkrcpWhS kam rhi rde kdGa,ene geeine ienectGhhsc uz sesvar.efn