Rath-Anhoven: Familie Voormanns lässt den Vögeln keine Chance

St.-Rochus-Schützen : Familie Voormanns lässt den Vögeln keine Chance

Beim Vogelschuss der St.-Rochus-Schützenbruderschaft Rath-Anhoven gab es eine kleine Sensation. Sämtliche Majestäten für das Jahr 2020 – König, Prinz und Schülerprinzessin – stammen aus der selben Familie.

Zuerst holte Rainer Voormanns nach dem 30. Schuss den Königsvogel von der Stange. Sohn Matthias legte mit 16 Schuss beim Prinzenvogel nach. Ebenfalls nach 16 Schuss holte sich Tochter Katharina Voormanns die Schülerprinzessinnenwürde.

Rainer Vormanns gehört dem Grenadierzug der Bruderschaft an und ist damit passend zum 25-jährigen Zugjubiläum im nächsten Jahr König. Der scheidende König Thorsten Hansen verabschiedete unterdessen in seiner letzten Amtshandlung den langjährigen General Rolf Goldsmits in den Ruhestand und ernannte ihn zugleich zum Generalfeldmarschall.