Hückelhoven: Rapperin Scapsis tritt auf

Hückelhoven : Rapperin Scapsis tritt auf

Die Heinsberger Rapperin Scapsis hat 2017 einige Erfolge feiern können. Ausgezeichnet wurde sie beim Deutschmusik-Songcontest für ihre Debütsingle „Narbe im Gesicht.“ Im Februar kommt sie nach Hilfarth und Hückelhoven.

Zudem gelang es der 32-jährigen Rapperin, bürgerlich Sofia Eleftheriadou, mit Silber und Gold bei der Verleihung „Deutscher Rock und Pop Preis“ für die beste Single und das beste Album ausgezeichnet zu werden.

Sie gastiert am Freitag, 9. Februar, 20 Uhr, im Roadhouse Music Store in Hückelhoven. Der Eintritt ist frei. Zudem tritt Scapsis am Montag, 19. Februar, im Kino in Hilfarth, Breite Straße 3, auf.

Mehr von Aachener Zeitung