1. Lokales
  2. Heinsberg

Radfahrer nach Sturz auf der L47 Richtung Gangelt schwer verletzt

Zusammenstoß : Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

Zwei E-Bike-Fahrer in Gangelt genießen die frische Luft, bis einer von ihnen die Kontrolle über sein Rad verliert. Der andere landet schwer verletzt im Krankenhaus.

Zwei E-Bike-Fahrer fuhren am Donnerstag auf dem Radweg der Landstraße 47 von Süsterseel in Richtung Gangelt. Gegen 11.30 Uhr verlor der vorrausfahrende Radfahrer, ein 62-jähriger Mann aus Gangelt, die Kontrolle über sein Rad. Er habe sich nach hinten umgeschaut, als er die Kontrolle verlor, erzählt die Pressestelle der Polizei.

Der hinter ihm fahrende Bekannte, ein 60 Jahre alter Mann, ebenfalls aus Gangelt, konnte nicht mehr ausweichen und stürzte über das bereits am Boden liegende E-Bike des Mitfahrers. Er verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert.

(red/pol)