Wegberg: Projektkurs zeigt Musical „Acht Frauen“

Wegberg: Projektkurs zeigt Musical „Acht Frauen“

Mit der Aufführung des Musicals „Acht Frauen“ hatte der Projektkurs „Musical“ am Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg zur musikalischen Spurensuche ins Pädagogische Zentrum eingeladen.

Voller Spielfreude präsentierten die Schauspielerinnen an zwei Abenden die ganze Palette der großen Gefühle, die einen Mord rechtfertigen könnten: Gier, Hass, Neid, Liebe, Eifersucht. Der Projektkurs wurde zu Recht bejubelt — nicht nur wegen der schauspielerischen Leistung. Denn das gesamte Projekt erforderte selbstständige Arbeit, Organisation und Verwirklichung lag ausschließlich in den Händen der Schüler.

Begleitet wurde die Spurensuche von den Lehrern Vicky Hein und Alexander Herget.

(mb)
Mehr von Aachener Zeitung