Heinsberg: Profitänzerin Sarah Latton zu Gast beim Workshop in Dremmen

Heinsberg: Profitänzerin Sarah Latton zu Gast beim Workshop in Dremmen

Gut besucht war ein Technik-Workshop für lateinamerikanische Tänze, für den Sarah Latton, Star der Fernseh-Tanz-Show „Let´s Dance“, nach Dremmen in die Tanzschule Ars Vivendi gekommen war. 30 Paare lernten von der bekannten Profitänzerin die Feinheiten der Technik von Cha-Cha-Cha und Rumba.

<

p class="text">

„Ich komme so gerne nach Heinsberg“, verriet sie in einer Tanzpause. „Das sind hier ganz tolle Gastgeber und motivierte Paare, die wirklich etwas mitnehmen wollen.“ Unterschiedliche Niveaus bei den Kenntnissen der Teilnehmer seien da kein Problem, erklärte sie. „Ich versuche, alle einzusammeln.“

(anna)