1. Lokales
  2. Heinsberg

Zusammenstoß mit Tretroller-Fahrerin: Pedelec-Fahrerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

Zusammenstoß mit Tretroller-Fahrerin : Pedelec-Fahrerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine Pedelec-Fahrerin am Dienstagabend bei Hückelhoven. Sie war mit einer anderen Frau zusammengestoßen, die ihr auf einem Tretroller entgegengekommen war.

Der Unfall geschah gegen 18.20 Uhr auf der Stephanusstraße im Stadtteil Kleingladbach. Die 52-jährige Frau fuhr dort mit ihrem Pedelec bergauf in Richtung Erkelenzer Straße.

Dabei beobachtete sie zwei Jungen am rechten Fahrbahnrand, die versuchten, mit Kinderrollern über Gullideckel zu springen. Um sie nicht zu gefährden, fuhr sie langsam an ihnen vorbei.

Danach kam ihr eine 18-Jährige Hückelhovenerin, ebenfalls auf einem Kinderroller, auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Da die Pedelec-Fahrerin nicht mehr ausweichen konnte, kam es zum Frontalzusammenprall.

Die Erkelenzerin zog sich durch den Sturz so schwere Verletzungen zuzog, dass sie mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht werden musste. Die 18-Jährige wurde nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt.

(red/pol)