Erkelenz: Noch Karten für die „Nacht der Musicals“

Erkelenz: Noch Karten für die „Nacht der Musicals“

Für die Veranstaltung „Die Nacht der Musicals“ am Mittwoch, 1. April, 20 Uhr in der Stadthalle in Erkelenz sind noch Karten erhältlich. Seit Jahrzehnten lockt „Die Nacht der Musicals“ die Fans und Zuschauer mit einer immer neuen und abwechslungsreichen Show in die Hallen und Theatersäle in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weit über eine Million Besucher kamen bereits in diesen musikalischen Genuss. In über zwei Stunden präsentiert das Ensemble, bestehend aus gefeierten Stars der Originalproduktionen, einen atemberaubenden Querschnitt durch die faszinierende Welt der Musicals.

Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen Rhythmen ist bei dieser Gala alles vertreten. Die erfolgreichsten Lieder aus weltbekannten Klassikern, darunter auch „Elisabeth“, „Mamma Mia“ oder „Cats“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die Hymne „Don’t Cry for Me Argentina“ aus dem Erfolgsmusical „Evita“. Eines der Highlights ist die Geschichte um den kleinen Menschenjungen Tarzan, der nach einem Schiffsunglück von Gorillas aufgezogen wurde. Phil Collins schrieb hierfür Melodie und Text. Weitere Infos im Internet unter www.dienachtdermusicals.de.

Mehr von Aachener Zeitung