1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: Nicht ablenken beim Lenken: Polizei setzt auf Unfallprävention

Hückelhoven : Nicht ablenken beim Lenken: Polizei setzt auf Unfallprävention

Nur mal kurz... Das kann gefährlich werden. Wer nur mal kurz aufs Handy schaut, am Coffee to go nippt, nach dem Schnuller für den Nachwuchs angelt, während er ein Fahrzeug lenkt, der ist abgelenkt. Genau so heißt auch die Aktion der Polizei im Kreis Heinsberg, die auf Aufklärung zur Unfallprävention setzt.

In der vnülrHeceokeh dnnntstIae prahcs tjtez ied Pozelii äeuFngrgß, rRahreafd dun teoaAfurhr na dun onkeoefitntrr esi mtid,a saw sei os leals einnbbee h.anmce aD dnerew gBreur ndu omsePm srvetsi,pe Atnek rute,tdis eiuZtnneg bt,uägterltaef wrid ads aNiv tbedi,en isch aetengrg tim dme hetrMifar ehnteatulnr udn so zang ennibebe hnco tAou gferhne.a iWe rähhcieflg sdeei Snedknue erd Utnkieoetninterzhr iesn ,knneön egtniez ied mneBate in eukrnz edpiiosVcl udn in reür.scBnoh

Dre Pieziol igng se rvo lalem arm,ud ide Vlkrrtehreensmheei fua iezw eien,Bn zeiw deor evri änderR, dei sei kzru tt,peospn üfr eid nfaGhree zu iseenlsi.sribine Die fAroathrue eonlslt ,ewsisn asds ein iwze neSneukd nrealg icBkl fua dei eeun aicrNthhc im ydaHn bei opeTm 05 niene 30 reMte nleang nglBuilfd etedue.tb saD egsnat edi mBeanet achu dne ehnz Fernrah zgna iu,ldcthe die sie im hmaneR der oiAntk imt mniee ynaHd ma Sreetu .hwcernetsi eiS ümsnes jettz äzlhuzitsc tmi nemei eldBßgu h.eecnrn

Dsa dnHya ni edr nHda erdo ma Orh sde euotrA,ahrfs sad esi unaoges irefächlhg wie 80, loePmrli hAlkloo im utBl. nieDes gheieVlcr hta nW-niennmsrtIRieN lfRa ärJge zgogee.n eiD linlaUfabnzl eds Jhsrea 0142 tzhäl 144 lälFe in ,RNW ied rdaauf zuznfkerhürcuü idn,s dass nei Handy ma utrSee tnzbeut erdwu. reD nnietnemnsrIi ähctzst ied ereiDufnfzlk eivl rhöeh nei. Die kAotin mka n.a ahNc nbnAgae rde iiPezlo znettun chua egliluäzf sentaPnas dei Glitneh,geee hcis zu re.emoifnnri