Nach der Schlemmer-Ente kommt Bayern München

Christoph Metzelder : Nach der Schlemmer-Ente kommt Bayern München

Der Schlemmer-Markt Rhein-Maas beginnt am Donnerstag, 8. August, mit der Verleihung der Goldenen Schlemmer-Ente an Christoph Metzelder. Die Preisverleihung, bei der Reiner Calmund, der Enten-Preisträger aus dem Jahr 2007, die Laudatio halten wird, beginnt um 19.30 Uhr auf dem Roßtorplatz.

Christoph Metzelder wird für sein soziales Engagement ausgezeichnet. Mit seiner Stiftung setzt er sich unter anderem dafür ein, dass Kinder in der Schule ein gutes Frühstück bekommen. Die Goldene Schlemmer-Ente wird von der Stadt Wassenberg als Veranstalter des Marktes und unserer Zeitung verliehen.

Metzelder, der bis zum Ende der Saison als Fußball-Experte für den Bezahlsender Sky aktiv war, soll bald auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen regelmäßig zu sehen sein. Der 38-Jährige soll sein Debüt in der ARD nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am 12. August geben. Das Erste überträgt das Erstrunden-Spiel des DFB-Pokals zwischen Energie Cottbus und Bayern München live. Metzelder soll auch bei Übertragungen der Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft zum Einsatz kommen. Im Ersten wird er Nachfolger von Thomas Hitzlsperger.

Geöffnet ist der Schlemmer-Markt am Donnerstag bereits ab 18 Uhr. Am Freitag, 9. August, ist der Markt von 18 bis 24 Uhr geöffnet. Am Samstag, 10. August, geht es von 17 bis 24 Uhr weiter, bevor das kulinarische Finale am Sonntag, 11. August, von 12 bis 19 Uhr noch einmal viele Genießer anlockt. Zu den Teilnehmern zählen Restaurants aus der ganzen Region und Produzenten von kulinarischen Köstlichkeiten.

Mehr von Aachener Zeitung